FAQ Antworten auf häufig gestellte Fragen

Allgemeines

Wer ist xetto®?

xetto® ist eine Transport- und Beladehilfe mit vielseitigen und flexiblen Einsatzmöglichkeiten, die den Arbeitsalltag spürbar erleichtert. Er kann von einer einzelnen Person mit wenigen Handgriffen und ohne großen Kraftaufwand gemeinsam mit der Ware in jedes leichte Nutzfahrzeug verladen werden.

Warum ist der xetto® ein „Alleskönner“?

Wenn bisher für unterschiedliche Einsatzbereiche mehrere Geräte benötigt wurden, um schwere Lasten zu bewegen, anzuheben oder ein- und auszuladen, braucht man jetzt nur noch eins: den xetto®. Das innovative Belade- und Transportsystem kombiniert zahlreiche Funktionen in einem einzigen Gerät und ist damit die perfekte All-in-1-Lösung. Anschaffungskosten für zusätzliche Geräte oder Fahrzeuge können mit dem xetto® gespart werden.

Für welche Branchen ist der xetto® gedacht?

xetto® ist für Handwerk, Gewerbe, Handel und Intralogistik geeignet. Zielgruppen im Handwerk und der Industrie sind z. B. Industriemechaniker, Elektriker, Installateure, Heizungsbauer, Schreiner, Tischler, Zimmerer, Metallbauer, Maler, Fliesenleger, Schweißer sowie der Landschaftsgartenbau. Im Bereich Intralogistik verarbeitende und produzierende Betriebe.

Welche Vorteile bietet der xetto®?

Zeitersparnis & Produktivitätssteigerung

  • Der ein Ein- und Ausladevorgang dauert weniger als 45 Sekunden.
  • Man spart bis zu 30 Minuten Zeit pro Ladevorgang.
  • Mit dem xetto® wird die Produktivität Ihrer Mitarbeiter erhöht.

Flexibilität

  • Mit dem xetto® kann eine Person alleine bis zu 250 kg bewegen, anheben sowie ein- und ausladen.
  • Der xetto® ist komplett autark. Für den Transport oder das Verladen werden keine weiteren Geräte benötigt.
  • Eine spezielle Fahrerlaubnis ist nicht erforderlich.
  • Die lange Akku-Laufzeit und eine kurze Ladezeit garantieren die maximale Verfügbarkeit des xetto®.

Gesundheit

  • Der xetto® hebt bis 250 kg und schont den Rücken.
  • Der manuelle Kraftaufwand liegt unter 20 kg und damit deutlich unter den gesetzlichen Höchstwerten.
  • Die Krankheitstage Ihrer Mitarbeiter werden verringert.

Kann man mit dem xetto® auch hochwertige und sensible Waren sicher transportieren?

Mit dem xetto® können auch hochwertige und sensible Güter sicher und unfallfrei befördert und angehoben werden.

  • Mit maßgeschneidertem Zubehör wie z. B. Automatik-Zurrgurten wird die zu transportierende Ladung schnell und sicher fixiert oder vor Regen und Schmutz geschützt.
  • Feststellbremsen verhindern ungeplantes Wegrollen und ermöglichen die sichere Beförderung der Ladung in Ihrem Transportfahrzeug.

Wie robust und langlebig ist der xetto®?

Die Verarbeitung des xetto® erfolgt nach Automotive-Standard.

  • Er ist mit einer zertifizierten Mikro-Hydraulik ausgestattet.
  • <li">Industrie-Kugellager garantieren Leichtlauf und Leichtgängigkeit – auch bei Überlast.
    • Der xetto® ist für eine Einsatzzeit von 10 Jahren ausgelegt
    </li">

Ist für die Bedienung des xetto® eine Flurfahrzeugbeförderungslizenz erforderlich?

Für die Bedienung des xetto® ist keinerlei Fahrerlaubnis erforderlich.

 

Wer darf den xetto® bedienen?

Jeder über 16 Jahren darf den xetto® bedienen. Wichtig jedoch ist: Der xetto® darf nur von unterwiesenem Personal bedient werden.

Wo kann man den xetto® kaufen?

Der xetto® wird z. B. über zertifizierte Vertriebspartner vertrieben. Nutzen Sie die Händlersuche, um einen Vertriebspartner in Ihrer Nähe zu finden.

Wo finde ich Angaben über technische Daten, das Baujahr sowie die Seriennummer?

Diese Angaben finden Sie auf dem Typenschild des xetto®. Es ist links an der Bedieneinheit platziert.

Wo finde ich allgemeine Hilfestellungen und Anleitungen zum Umgang mit dem xetto®?

Anleitungen und Hilfestellungen sind in der Betriebsanleitung zu finden. Diese müssen beim Umgang mit dem Produkt beachtet werden.

Wie lange beträgt die Gewährleistung?

Die Gewährleistung beträgt grundsätzlich 24 Monate nach dem Zeitpunkt des Kaufes.

Wie viel wiegt der xetto®?

Der xetto® wiegt ca. 95 kg.

Welche maximale Zuladung ist erlaubt?

Der xetto® ist für eine maximale Nutzlast von 250 kg zugelassen.

Wie muss ich den xetto® in meinem Fahrzeug sichern?

Der xetto® ist an den 4 Airline Schienen mit jeweils einem Zurrgurt mit einer Zuglast von min. 650 kN vorschriftsmäßig zu sichern.

Welchen Service bieten Sie an, wenn ich einen xetto® kaufe?

Beim Kauf eines xetto® können Sie sich zwischen drei Service-Paketen entscheiden:

  • xetto® mit Full-Service: Sicherheitsüberprüfung inklusive des Erinnerungs-Service, die jährliche Wartung inklusive Material, der Reparatur-Service inklusive.
  • xetto® mit Wartungs-Service: Mit der jährlichen Wartung und Sicherheitsüberprüfung nach FEM 4.004 ist der xetto® bei uns in sicheren Händen.
  • xetto® mit Selbst-Service: Beim Selbst-Service bietet der xetto® Kundenberater gerne Rat und Hilfestellung an. Wartung, Sicherheitsüberprüfung oder Reparaturen werden nach Aufwand berechnet

Kann ich den xetto® finanzieren und wenn ja, wie?

Es gibt die Möglichkeit den xetto® zu leasen. Wir bieten verschiedene Leasing-Modelle, die auf Ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse zugeschnitten sind. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter dem Menüpunkt Leasing.

Wie bekomme ich Waren auf/vom xetto®?

Mit einer Auffahrrampe, die als original Zubehör erhältlich ist können Sie beispielsweise rollbare Maschinen und Werkzeuge auf den xetto® laden. Des Weiteren kann der xetto® von Hand, per Kran oder per Gabelstapler beladen werden.

Bis zu welcher Bodenneigung kann ich den xetto® einsetzen?

Die Benutzung des xetto® ist bis zu einer Neigung von 2,5 % zulässig, um Standsicherheit bei allen Betriebszuständen zu gewährleisten.

Service

Muss der xetto® regelmäßig gewartet werden?

Der xetto® muss gemäß Betriebssicherheitsverordnung mindestens einmal jährlich durch eine eingewiesene Person oder eine sachkundige Person geprüft werden. Dieser Zyklus soll bei starkem Nutzungsgrad oder entsprechend erschwerten Anwendungsverhältnissen verkürzt werden. Die Wartung selbst wird gemäß einer speziellen Wartungs-Checkliste durch eine der oben genannten Personen durchgeführt. Die Wartungs-Checkliste wird nach erfolgter Prüfung dem Nutzer in Kopie als Nachweis zur Verfügung gestellt.

Wo kann ich mich im Falle einer Störung informieren und Hilfe anfordern?

Informationen und Hilfe anfordern können Sie bei Ihrem Fachhändler, bei dem Sie den xetto® erworben haben, bei unseren zahlreichen Service-Stützpunkten oder bei HOERBIGER direkt unter der Hotline: 08861 210 3030

Sie erreichen uns zu folgenden Servicezeiten:

Mo. - Do.: 08:00Uhr - 12:00Uhr / 13:00Uhr - 17:00Uhr

Fr.: 08:00Uhr - 12:00Uhr / 13:00Uhr - 16:00Uhr

Oder schreiben Sie uns per E-Mail an: xettohoerbigercom

Sicherheit

Welche Sicherheitseinrichtungen befinden sich am xetto®?

Der xetto® besitzt einen Schlüsselschalter gegen unbefugte Benutzung Dritter sowie eine 2-Tasterbedienung gegen ungewolltes Auslösen einer Hubbewegung.

Feststellbremsen zur Sicherung des xetto® befinden sich beidseitig an den Lenkrollen. 

Die Ladefläche verfügt über einen Verriegelungsmechanismus und ist mit einer Antirutschmatte ausgestattet. 

Zudem bestehen verschiedene Verzurrmöglichkeiten durch Airline Schienen des xetto® im Fahrzeug sowie zum Niederzurren des Ladegutes auf dem xetto®. Der Sicherheitsstopp  am Teleskopschienenauszug dient als Schutz gegen Kippen.

Welche Richtlinien und Normen wurden bei der Entwicklung und Konstruktion des xetto® berücksichtigt?

Der xetto® wurde gemäß allgemein gültiger Maschinenrichtlinie konstruiert und entwickelt. Weiterhin erfüllt der xetto® die einschlägigen Harmonisierungsrechtsvorschriften der EU und somit die Kriterien für die EG-Konformitätserklärung. Gemäß der EG-Konformitätserklärung wird an jedem xetto® das CE-Kennzeichen auf dem Typenschild angebracht.

Welchen Qualitätsanforderungen entspricht die Fertigung eines xetto®?

Jeder einzelne xetto® wird vor Auslieferung an den Kunden einem ausführlichen Funktionstest unterzogen. Die Fertigung des xetto® erfolgt dabei unter den Anforderungen des Qualitätsmanagementsystems nach ISO TS 16949. Diese Norm ist eine automobile Zusatzanforderung und baut auf der DIN EN ISO 9001 auf.

Ist bei der Benutzung des xetto® Sicherheitskleidung notwendig?

Ja, Sicherheitsschuhe nach EN ISO 20345, Kategorie S1 (A+FO+E), nach eigenem Ermessen und Ladung auch weitere Schutzkleidung.